Impressum

Impressum

Impressum

 

Gesetzliche Anbieterkennung gemäß § 5 TMG

 

Voss Schnitger Steenken Bünger & Partner

Steuerberater-Rechtsanwalt-vereidigter Buchprüfer-Wirtschaftsprüfer PartG mbB

Ammerländer Heerstraße 231

26129 Oldenburg

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 44 1 / 971 60

Fax: +49 (0) 49 53 / 971 62 26 9

E-Mail: vssb@obic.de

 

Rechtsform: Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung nach dem Partnerschaftsgesetz

 

Registergericht: Amtsgericht Hannover

Registernummer: PR-Nr.: 11 01 40

 

Vertretungsberechtigte Partner:

Herr Hermann Steenken, Steuerberater und vereidigter Buchprüfer

Herr Stephan van Hettinga, Steuerberater

Herr Rainer Dierks, Steuerberater

Herr Peer Niemeier, Steuerberater

Herr Enno Schürmann, Steuerberater

Herr Wilke Schnitger, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 117490045

 

Verantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV: Herr Hermann Steenken, Ammerländer Heerstraße 231,

                                                                        26129 Oldenburg

 

Die Voss Schnitger Steenken Bünger & Partner Steuerberater-Rechtsanwalt-vereidigter Buchprüfer-Wirtschaftsprüfer PartG mbB verwendet Allgemeine Geschäftsbedingungen, die sowohl unter Allgemeine Geschäftsbedingungen als in den Geschäftsräumen einsehbar sind.

 

Alle gesetzlichen Berufsbezeichnungen (Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer) wurden verliehen in der Bundesrepublik Deutschland.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde für Rechtsanwälte

Rechtsanwaltskammer Oldenburg

Staugraben 5

26122 Oldenburg

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 44 1 / 925 43 0

Fax: +49 (0) 44 1 / 925 43 29

E-Mail: info@rak-oldenburg.de

Homepage: http://www.rak-oldenburg.de

 

Die für die Gesellschaft tätigen Rechtsanwälte sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Oldenburg.

 

Zuständige Aufsichtsbehörden für Steuerberater

Steuerberaterkammer Niedersachsen

Adenauerallee 20

30175 Hannover

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 51 1 / 288 90 0

Fax: +49 (0) 51 1 / 283 40 32

E-Mail: info@stbk-niedersachsen.de

Homepage: http://www.stbk-niedersachsen.de

 

Hanseatische Steuerberaterkammer Bremen

Am Wall 192

28195 Bremen

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 42 1 / 365 07 0

Fax: +49 (0) 42 1 / 365 07 20

E-Mail: info@stbkammer-bremen.de

Homepage: https://stbkammer-bremen.de/

 

Die für die Gesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Niedersachsen bzw. der Hanseatischen Steuerberaterkammer Bremen.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde für Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer

Wirtschaftsprüferkammer Berlin

Rauchstraße 26

10787 Berlin

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 30 / 726 16 10

Fax: +49 (0) 30 / 726 16 12 12

E-Mail: kontakt@wpk.de

Homepage: http://www.wpk.de

 

Die für die Gesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer sind Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer Berlin.

 

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE Berufsregeln)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de eingesehen werden.

 

 

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für Steuerberater:

  • das Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • die Berufsordnung (BOStB)
  • die Steuerberatergebührenverordnung.
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter http://www.bstbk.de eingesehen werden.

 

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für Wirtschaftsprüfer:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer unter http://www.wpk.de eingesehen werden.

 

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für vereidigte Buchprüfer:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer
  • Satzung für Qualitätskontrolle (BS WP/vBP)
  • Siegel-VO
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer unter http://www.wpk.de eingesehen werden.

 

Berufshaftpflichtversicherung

HDI Versicherung AG

HDI-Platz 1

30659 Hannover

 

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 51 1 / 645 0

E-Mail: twitter@hdi.de

Homepage: http://www.hdi.de

 

Rechtsanwälte sind gemäß der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € pro Einzelfall zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

 

Steuerberater sind gemäß der Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € pro Einzelfall zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 42 BOStB.

 

Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer sind gemäß der Wirtschaftsprüferordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € pro Einzelfall zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV).

 

Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung umfasst Dienstleistungen (Rechtsanwalt) in:

  1. Deutschland
  2. Europäisches Ausland

Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten,

  • im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
  • des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
  1. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
  2. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

 

Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung umfasst Dienstleistungen (Steuerberater) in:

  1. Deutschland
  1. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland:

Versichert sind Haftpflichtansprüche,

(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie

(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

  1. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.
  2. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weiterer Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.

 

Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung umfasst Dienstleistungen (Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer) in:

  1. Deutschland
  1. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland:

Versichert sind Haftpflichtansprüche,

(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie

(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

  1.  Für die zuvor nicht genannten Länder
  • aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt,
  • aus der geschäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Ab-gabenrecht von Staaten betrifft, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt.

 

In beiden Fällen beschränkt sich die Versicherungsleistung auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme.

  1. Weltweit für Haftpflichtansprüche

aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, und zwar maximal in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme.

 

 

 

Beschwerderecht bei datenschutzrechtlichen Verstößen

Bei datenschutzrechtlichen Verstößen steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen:

 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel

Prinzenstraße 5

30159 Hannover

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 5 11/120-45 00

Fax: +49 (0) 5 11/120-45 99

E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

Homepage: http://www.lfd.niedersachsen.de

 

Alternative Streitbeilegung:

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten stellt die Europäische Union eine Online-Plattform (OS-Plattform) zur Verfügung unter http://ec.europa.eu/odr. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

 

Hinweis gem. Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 lit. f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (https://www.brak.de), E‐Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

 

Dieses Impressum wurde erstellt durch Kanzlei Fischer-Battermann, Kirchring 55, 26831 Bunde.

Ihre lokalen Experten

Beratung für Unternehmen
und Arbeitnehmer

Hauptniederlassung

Ammerländer Heerstraße 231 | 26129 Oldenburg
Telefon: 0441-9716-0
Telefax: 0441-9716-2269
E-Mail: vssb@obic.dewww.obic-steuerrecht.de

Außenstellen

Werder-Karree | Steinsetzer Straße 11 | 28279 Bremen
Telefon: 0421-53651-0
Telefax: 0421-53651-53

Friedhofsallee 16 | 26670 Uplengen-Remels
Telefon: 04956-9299-0
Telefax: 04956-9299-92

Fürstenbergstraße 12 | 49767 Twist
Telefon: 05936-9343-0
Telefax: 05936-9343-43

Cookie Consent mit Real Cookie Banner